top of page

CORPORATE & COMMERCIAL

 

 

Die Bandbreite unserer Beratungsleistungen im Handels- und Gesellschaftsrecht erstreckt sich von der Gründung von Gesellschaften aller Rechtsformen über die Begleitung sämtlicher gesellschaftsrechtlicher Strukturmaßnahmen, der Reorganisation im Krisenfall bis hin zur optimierten Planung und Abwicklung der Unternehmensnachfolge. Darüber hinaus stehen wir Ihnen im Gesellschaftsrecht bei allen Formen der Beteiligung, wie Wachstumsfinanzierung, stillen Beteiligungen, Joint Ventures, Unternehmenskäufen und sonstigen Transaktionen beratend zur Seite.
 
Lee Law Firm begleitet Sie im Gesellschaftsrecht bei allen Formen von Kapitalmaßnahmen, Umstrukturierungen von Unternehmensgruppen, Konzernfinanzierungsstrukturen und allen gesellschafts- und konzernrechtlichen Fragestellungen im Rahmen der laufenden Unternehmensführung. Die Strukturierung von Mitarbeiterbeteiligungen sowie die Begleitung in allen Fragen zu Gesellschaftsorganen, einschließlich der Gestaltung entsprechender Anstellungsverträge, runden unser gesellschafts- und konzernrechtliches Beratungsspektrum ab.

Wir verstehen die Beratung im Gesellschafts- und Konzernrecht als integralen Bestandteil eines fachübergreifenden Beratungsansatzes. Gerade im Gesellschaftsrecht lassen sich für den Mandanten optimale Lösungen nur unter Berücksichtigung steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher, insbesondere bilanzrechtlicher Aspekte, erzielen. Durch die Verzahnung der gesellschafts- und konzernrechtlichen Beratung mit Steuerberatungs-, Unternehmensberatungs- und Wirtschaftsprüfungsleistungen unseres Kooperationspartners sind wir in der Lage, individuell optimierte Lösungen aus einer Hand anzubieten.

 

 Im allgemeinen Handels- und Vertragsrecht unterstützen wir unsere Mandanten beim Handel von Gütern und Dienstleistungen sowie entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Beschaffung und Einkauf über Herstellung und Produktion bis zum Vertrieb und Verkauf im nationalen und internationalen B2B sowie B2C Geschäft.


 
Zu unseren Mandanten im Bereich Corporate & Commercial  zählen  mittelständische Unternehmen und multinationale Konzerne, Familiengesellschaften und ihre Gesellschafter, börsennotierte und nicht börsennotierte Aktiengesellschaften, Unternehmen der öffentlichen Hand und Stiftungen, Start-ups und Venture Capital sowie strategische und Finanzinvestoren aus dem In- und Ausland. 

bottom of page